Dieser Artikel ist über 1 Jahr alt. Deshalb könnten die Informationen hier veraltet sein.
offener-brief-generator

7. April 2012

Dein eigener offener Brief

Offene Briefe scheinen zur Zeit voll In zu sein. Jeder, der etwas zu sagen hat, schreibt ab und zu einen offenen Brief, um seine Meinung denjenigen kund zu tun, die diese Meinung überhaupt nicht hören wollen. Und auch die, die nichts zu sagen haben, schreiben gerne mal offene Briefe.

Wenn ihr euch diesem Trend anschließen wollt, aber nicht so recht den Einstieg oder ein Thema findet, sei euch der “Offene-Brief-Generator” ans Herz gelegt. Hier könnt ihr euch so richtig austoben. Und wer lieber ein offenes Gedicht schreiben will, drückt einfach auf den “Grassifizieren”-Button.

Klasse Idee! :)

http://wortfeld.de/offenerbrief/

Artikel wurde gefunden mit den Suchbegriffen:
  • wie schreibe ich einen offenen brief
  • offener brief schreiben
  • offenen brief schreiben
  • offenen brief verfassen
  • wie schreibt man einen offenen brief
  • offener brief anleitung
  • wie schreibt man ein offenen brief
  • offenen brief schreiben anleitung

Wolfgang Wagner

lebt in Friedrichshafen und arbeitet als Web Developer bei der TYPO3 Agentur jweiland.net in Filderstadt. Weitere Orte im Web: Twitter, Facebook, Wolfgangs Blog

Kommentar (1)

  1. Das ist ja mal witzig! Vor allem der Button: “Grassifizieren” :D

    Mein Testbrief:

    “Liebe FDP,

    mit großer Freude habe ich Ihr Wahlprogramm gelesen und sehe mich daher genötigt, Ihnen sofort zu schreiben.

    Ihre Haltung ganz allgemein ist ebenso albern wie abwegig und hinterlässt mich daher belustigt. Ganz offensichtlich verstehen Sie nicht, wie wir die Probleme in Berlin lösen können. Aus der Geschichte sollte jeder wissen, dass Ihre Position lächerlich ist.

    Somit hoffe ich, dass mein Brief diese Diskussion endlich beendet.

    Bekomme ich ein Autogramm?

    Mit freundlichen Grüßen”

Kommentare sind geschlossen.