Dieser Artikel ist über 1 Jahr alt. Deshalb könnten die Informationen hier veraltet sein.

7. März 2011

Fireworks Tutorial Teil 20: Arbeiten mit Masken

Obwohl hier gerade die 5. Jahreszeit ist, hat das Arbeiten mit Masken nichts mit Fasnet (Fasching) zu tun.

Mit Masken können Bereiche eines Bilder nicht destruktiv ausgeblendet werden, das heisst, das diese Bereiche auch jederzeit wieder zurück geholt werden können. Das ist der große Vorteil gegenüber dem Radiergummi-Werkzeug. Mit Masken lassen sich so auch einfach Photomontagen erstellen.

Wolfgang Wagner

lebt in Friedrichshafen und arbeitet als Web Developer bei der TYPO3 Agentur jweiland.net in Filderstadt. Weitere Orte im Web: Twitter, Facebook, Wolfgangs Blog